Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Rathausplatz in Kempten
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Allgäu - Kaufbeuren/Kempten
Freitag, 29. Juli 2016
Cem Özdemir besucht das Allgäu
Grüner Bundesvorsitzender kommt zu Gesprächen mit Bürgern

Cem Özdemir, der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, kommt nach Kempten um im Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern auf dem Hildegardplatz über die Themen der aktuellen Politik zu sprechen. „In der Diskussion auf Augenhöhe mit den Menschen Politik zu gestalten, das ist die Stärke der Grünen“, wissen auch die beiden Landtagsabgeordneten, Thomas Gehring und Ulli Leiner.

Die regionalen Abgeordneten haben Cem Özdemir ins Allgäu eingeladen, weil dieses Jahr der Grüne Aschermittwoch, aus Respekt vor den Opfern des Zugunglücks in Bad Aibling, abgesagt werden musste. Der bayernweit größte Aschermittwoch ist für viele Allgäuer ein beliebter politischer Termin und die Nachfrage für einen Ersatztermin mit Cem Özdemir war daher groß. Nach der Rede des Bundesvorsitzenden wird der Bürgerbegegnung viel Raum gegeben.

Die Grüne Veranstaltung in Kemptens „Guter Stube“ wird begleitet durch Allgäuer Musik von den Kerber-Brothers. Stadträtin Marita Knauer vom Ortverband Bündnis90/Die Grünen Kaufbeuren lädt Bürgerinnen und Bürger zu einer gemeinsamen Fahrt mit der Bahn zu dieser Veranstaltung ein.

Treffpunkt ist um 16 Uhr am Bahnhofsvorplatz Kaufbeuren. Zugabfahrt um 16:18 Uhr nach Kempten, anschließend gemütlicher Spaziergang über die Fußgängerzone zum Hildegardplatz. Rückfahrt ab Kempten um 21:13 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen! Anmeldung erbeten unter: knauer@gruene-kaufbeuren.de

(PM)


Tags:
allgäu Cem Özdemir gespräch politik



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Thomas Kreuzer bleibt CSU-Fraktionsvorsitzender - 97,5 Prozent der Abgeordneten Stimmen für Kemptener
Thomas Kreuzer bleibt Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Die neuen und wiedergewählten Abgeordneten der künftigen Fraktion bestätigten ...
Oberallgäuer Grüne zufrieden mit ihrem Wahlergebnis - Die Oberallgäuer bedanken sich bei den Wählern für das Wahlergebnis
Die Oberallgäuer Grünen freuen sich außerordentlich über das Wahlergebnis und bedanken sich bei Ihren Wählerinnen und Wählern für das ...
Alexander Hold könnte Justizminister werden - Ulrike Müller verhandelt mit CSU über Koalition
Noch nicht einmal 48 Stunden nach der Landtagswahl in Bayern wird über erste Personalien einer CSU/Freie Wähler- Koalition spekuliert. So könnte der ...
Nach der Landtagswahl: Allgäuer Abgeordnete stehen fest - CSU und Freie Wähler stärker vertreten
Zwei Tage nach der Landtagswahl in Bayern stehen die regionalen Landtagsabgeordneten fest, die aus dem Allgäu in den Bayerischen Landtag entsandt werden. Das geht ...
Treffen der Gleichstellungsbeauftragten in Immenstadt - Gertrud Knoll für mehr Frauen in der Politik
„Frauen in die Politik!“ Diese Parole der stellvertretenden Landrätin Gertrud Knoll stand im Fokus des Herbsttreffens der schwäbischen ...
Erster Spatenstich durch Dr. Markus Söder in Memmingen - Bayerns Ministerpräsident startet den Flughafen Ausbau
Am Airport Memmingen beginnen nun die Arbeiten Erster Spatenstich aus prominenter Hand: Für den Ausbau des Flughafen Memmingen griff Bayerns Ministerpräsident ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
David Guetta & Sia
Flames
 
Taylor Swift
Shake It Off
 
Simon Lewis
Hey Jessy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten