Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Natur
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Allgäu
Donnerstag, 2. November 2017
Heiliger Begründer der nachhaltigen Jagd
Jägerinnen und Jäger gedenken ihrem Schutzpatron, dem heiligen Hubertus

Hubertus von Lüttich gilt als Schutzheiliger für Jäger, Hunde, Natur und Umwelt und lebte von 655 bis 727 nach Christus. Im Gedenken an den Heiligen begehen viele Jägerinnen und Jäger am 3. November den Hubertustag in Deutschland und anderen europäischen Ländern. 

Der Legende nach war Hubertus zunächst kein Vorbild für die Jägerschaft: Nach dem Tod seiner Frau ging er einem zügellosen Leben in den Wäldern der Ardennen nach und übte die Jagd rücksichtslos aus. Als er an einem Karfreitag einen Hirsch erlegen wollte, flammte plötzlich ein Kreuz zwischen dessem Geweih auf. Vor Ehrfurcht sank Hubertus auf die Knie und gelobe Besserung. Deshalb gilt der heilige Hubertus laut Deutschem Jagdverband (DJV) als Begründer einer nachhaltigen und weidgerechten Jagd. 

Hubertus widmete in der Folge sein Leben der Kirche. Er stieg zum Bischof von Lüttich auf und wurde nach seinem Tod heiliggesprochen. Ganz nach dem Vorbild von Sankt Hubertus beweisen die Jägerinnen und Jäger ihr Engagement für den Naturschutz durch die private Finanzierung von Arten- und Biotopschutzprojekten. Laut aktueller DJV-Umfrage finanzieren sie jedes Jahr aus eigener Tasche Naturschutzprojekte im Wert von 82 Millionen Euro. Zusätzlich dazu helfen sie bei der Seuchenbekämpfung sowie bei weiteren ehrenamtlichen und sozialen Dienstleistungen. (PM)

 

 

 

 

 

 


Tags:
schutzpatron hubertustag natur allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
12- oder 24-Stunden-Wanderung in und um Oberstaufen - Echtes Allgäuer Naturerlebnis für Einheimische und Touristen
Vom 20. bis zum 22. Juli macht die 24h Trophy Station in Oberstaufen, einer der reizvollsten Gegenden des Allgäus. Auf einer 12h- oder 24h-Tour entdecken die ...
Oberstaufen hält die Schroth-Kur hoch - Neupositionierung im Gesundheitsmarkt wird derzeit in verschiedenen Gremien geprüft
Es gibt Kuren mit klangvollerem Namen und Anwendungen, die moderner klingen als Schroth’sche Kost und Ganzkörperwickel. Aber es gibt keine Kur, der so viele ...
Premiere für touristischen Imagefilm von Sonthofen - Oberallgäuer Kreisstadt zeigt sich facettenreich
Zusammen mit der Produktionsfirma silberstern aus Kempten hat die Stadt Sonthofen einen neuen touristischen Imagefilm erstellt. Der knapp drei minütige Film zeigt ...
Filmtipp für den Dienstagabend - Hannes Jaenickes neue ZDF-Doku über bedrohte Nashörner
Nach Eisbären, Elefanten, Löwen und Delfinen widmet sich der Schauspieler und Naturschützer Hannes Jaenicke in seiner vielfach prämierten ...
Die Weihnachtstrucker sind auf dem Weg! - Fünf Konvois mit 54.901Hilfspaketen starteten nach Osteuropa
Am zweiten Weihnachtsfeiertag herrschte in Landshut Ausnahmezustand – allerdings einer der erfreulichen Art. In der Altstadt versammelten sich 45 Sattelschlepper ...
Staatsforsten Sonthofen betreuen Waldbibliothek - Eine Symbiose zwischen Natur und Kunst
Poesie, Satire, Kurzgeschichten, Autorenlesungen, Kasperletheater und Konzerte für Jedermann. Die Waldbibliothek dürfte ihresgleichen bayernweit suchen. Im ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
What About Us
 
Zoë
Mon Coeur a Trop Aimé
 
Ricky Martin & Meja
Private Emotion
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten