Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Fußballplatz im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu - Durach / Ottobeuren
Montag, 1. Juni 2015
Fußball: Hoffnung für Ottobeuren - Durach steigt ab
Relegation in der Landesliga fordert erstes Allgäuer Opfer

Erste Entscheidung rund um die Relegationsspiele für die Allgäuer Mannschaften in der Fußball-Landesliga. Der VfB Durach muss nach einer 1:2- Niederlage und einem 0:0 im Rückspiel den bitteren Gang in die Bezirksliga antreten. Für den TSV Ottobeuren gibt es dagegen Hoffnung.

Auf der Facebookseite von Durach hatte man sich zuvor noch Mut gemacht. "Unsere Jungs brauchen einen Sieg" gefolgt vom Hashtag "#wirbleibendrin", Genutzt hat es am Ende nichts. Nach der torlosen Partie ließen die Spieler die Köpfe hängen. Nach einer Saison, die auf einem Relegationsplatz endete und die nach zwei Spielen zum vergessen im Abstieg endete.

Für Ottobeuren war die Ausgangslage ähnlich schlecht, hatte man doch in Neusäß ebenfalls 1:2 verloren. Doch im Rückspiel zu Hause machten die Unterallgäuer vieles richtig. Siegten schließlich mit 2:0 und können sich jetzt weiter Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen. Denn noch ist das Thema Abstieg nicht vollständig vom Tisch. In zwei Spielen wird jetzt ein Sieger zwischen dem TSV Ottobeuren und dem Durach-Bezwinger Kissinger SC ermittelt. Am Mittwoch um 18:30 Uhr findet das erste Spiel statt, dass die Ottobeurer wiederum zuerst auswärts bestreiten werden. Am Sonntag kommt es dann zum Heimspiel in der unterallgäuer Stadt, die vor allem durch ihre Basilika bekannt ist.


Tags:
ottobeuren fussball allgäu landesliga



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unterallgäu präsentiert sich bei Tourismusmesse CMT - Messebesucher informieren sich über den neuen Freizeitbegleiter
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland jüngst bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart ...
Deftige Klatsche für Buchloer Piraten - Lehrstunde in Bad Kissingen
Eine deftige Klatsche mussten die Buchloer Piraten im zweiten Spiel Verzahnungsrunde am Sonntag in Bad Kissingen hinnehmen. Nach der noch knappen 1:2 Auftaktniederlage ...
Fast 7.000 Rettungsdienst-Einsätze im Allgäu - Johanniter legen Einsatzzahlen 2017 vor
Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist sowohl in Kempten als auch in Memmingen Teil des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes. In Kempten teilen sie sich diese ...
ESV Buchloe trifft auf den EV Moosburg - Hauptrundenabschluss vor heimischer Kulisse
Endspurt in der Hauptrunde der Eishockey Bayernliga. Für die Buchloer Piraten steht dabei am Sonntag am abschließenden Spieltag noch einmal ein Heimspiel auf ...
Mehrweg-Kaffeebecher in Memmingen eingeführt - Wichtiger Beitrag zur Müllvermeidung
Im Naschhaus Häussler am Schrannenplatz gab Oberbürgermeister Manfred Schilder den Startschuss für die Einführung des "Allgäu-Bechers" ...
Mehrwegbecher in Unterallgäuer Bäckereien und Cafés - Beteiligung an neuem Pfandsystem
Jedes Jahr werden im Unterallgäu rund fünf Millionen Einwegbecher für Kaffee zum Mitnehmen verwendet. Die Becher sind durchschnittlich 15 Minuten im ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
Hooligans
 
Darius & Finlay vs. Tom Broijn
San Francisco
 
Linkin Park
Talking to Myself
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten