Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
BUNDESTAGSWAHL-SPEZIAL LIVE AB 18 UHR BEI RADIO ALLGÄUHIT

Selbstmordrate im August besonders hoch
30.08.2012 - 09:50
In letzter Zeit häufen sich im Allgäu Fälle in denen Menschen keinen Ausweg mehr sehen und sich das Leben nehmen.
Die Statistik allerdings belegt: es gibt keinen Trend bei Suiziden. Die Zahl schwankt von Jahr zu Jahr. Allerdings gibt es Unterschiede in den Monaten. Gerade im Mai und August nehmen sich statistisch gesehen die meisten Menschen im Allgäu das Leben.

Festzustellen ist auch ein erheblicher Unterschied zwischen den Geschlechtern. Im betrachteten Zeitraum von 2009 bis 2011 haben sich rund 3-mal so viele Männer wie Frauen umgebracht.

Nach einem Suizid hat die Polizei die traurige Aufgabe die Hinterbliebenen zu informieren. Dabei werden sie allerdings vom Kriseninterventionsdienst unterstützt. Der so genannte „KID“ ist in den ersten Stunden für die Familienangehörigen und Freunde da. Danach gibt es auch weitere Unterstützung durch Psychologen.

Mitschnitt der Sendung Baumann am Morgen

ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
 
Radio einschalten