Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Türkheim
Donnerstag, 12. Juli 2018
Schrauben auf gesperrter Straße in Türkheim verteilt
Polizeiinspektion Bad Wörishofen ermittelt

Ein Unbekannter Täter hat im Zeitraum von Dienstag bis Mittwoch, 10.-11.07.2018, weit über 100 Schrauben auf einem für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrten Feldweg am Gewerbegebiet Unterfeld verteilt. Die 25 mm langen spitz zulaufenden Schrauben wurden durch den Unbekannten über eine Strecke von 200 Metern einzeln auf dem Feldweg verteilt. Der Feldweg ist für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Motiv des Täters war wohl, alle verbotswidrig durchfahrenden Fahrzeuge an den Reifen zu schädigen. Durch einen Passanten wurden die Schrauben aber jetzt frühzeitig entdeckt, der Polizei ist zumindest bis heute noch kein Schadensfall bekannt. 



Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. In diesem Zusammenhang wird um sachdienliche Zeugenhinweise unter Tel. 08247-96800 gebeten. 
(PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
schrauben feldweg ermittlungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand einer Halle in Marktoberdorf - 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz
Zum Brand einer Halle kam es heute Vormittag im Marktoberdorf, Ortsteil Kohlhunden. Nachbarn entdeckten gegen 10.00 Uhr das Feuer und alarmierten die ...
Brand in einem Badezimmer in Ruderatshofen - Öllicht entzündet vermutlich Feuer
Am Freitagabend mussten die Feuerwehren aus Ruderatshofen, Apfeltrang, Ebenhofen und Altdorf zu einem Badezimmerbrand nach Ruderatshofen ausrücken. Der ...
Mann in Marktoberdorf stirbt auf Weg ins Krankenhaus - Bewusslos in Regionalexpresszug gefunden
Am Freitagabend ging bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf die Meldung ein, dass in einem Regionalexpresszug eine bewusstlose Person aufgefunden wurde. Der Zug ...
20-Jährige in Geisenried will Polizeibeamte beißen - Auf Party wird Alkohol Minderjährigen überlassen
Nach dem Besuch einer Feier in Geisenried in der Nacht von Freitag auf Samstag musste eine 20-Jährige aufgrund ihres übermäßigen Alkoholkonsums ins ...
Italiener mit 24 Kilo Marihuana bei Füssen gestoppt - Bundespolizei beweist einen guten Riecher
Am Donnerstagmorgen (8. November) hat die Bundespolizei gut 24 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. Die Beamten fanden die Drogenpakete im Fahrzeug eines Italieners, der ...
Falsche Polizeibeamte suchen erneut Lindau heim - Rentnerin im September um über 30.000 Euro betrogen
Eine Anrufwelle falscher Polizeibeamte suchte in den vergangenen Tagen Lindau am Bodensee heim. Eine Rentnerin wurde in den vergangenen Wochen um über 30.000 Euro ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Good Grief
 
Rick Astley
Beautiful Life
 
Alle Farben feat. YOUNOTUS
Please Tell Rosie
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten