Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Fasching
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Montag, 12. Februar 2018
Ein Bericht von Thomas Häuslinger
Rentner legt Faschingswagen in Bad Hindelang lahm
68-Jähriger fühlte sich vom Lärm gestört

Auf dem Hindelanger Faschingsumzug wurde durch zunächst unbekannten Täter ein Kabel der Beschallungsanlage eines Umzugswagens abgezwickt. Weil dadurch wahrscheinlich auch die Lautsprecher beschädigt wurden, wird mit einem Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro gerechnet.

Im Rahmen der Ermittlungen kam es zu Wohnungsdurchsuchungen. Schließlich konnte ein 68-jähriger Mann als Täter ermittelt werden, welcher die Tat auch nach Vorhalt gestand. Er habe sich durch den Lärm des Umzuges gestört gefühlt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung. (PI Sonthofen)

 

 

 

 

 


Tags:
fasching lärm sachbeschädigung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sachbeschädigung in Lindau durch Wasserbombe - Altersschwache Scheibe zu Bruch gegangen
Montagnacht wurde in der Salzgasse auf der Lindauer Insel die Fensterscheibe eines Wohnhauses beschädigt. Vermutlich hatte eine unbekannte Person eine ...
Unbekannter malt Markierungen auf Straße in Attenhausen - Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung
In der Zeit zwischen dem 30.04.2018 18.00 Uhr und dem 03.05.2018 09:30 Uhr wurden auf der Ottobeurer Straße im Ortsbereich Attenhausen mehrere Beschriftungen mit ...
Baum in Marktoberdorf abgesägt - Sachbeschädigung am Gymnasium Mühlsteig
Vermutlich in der Freinacht hat jemand nicht nur Eier an ein Fenster des Schulgebäudes des Gymnasiums am Mühlsteig geworfen, sondern auch noch einen kleinen ...
Sachbeschädigungen durch Graffiti in Obergünzburg - Belohnung ausgesetzt
Wie bereits berichtet, wurde im Tatzeitraum von Freitag, den 09.02.2018, bis zum Montag, den 12.02.2018, durch einen bislang unbekannten Täter mehrere ...
Mehr als nur Unfug: Diebstahl und Sachbeschädigung - Zwei Mädchen (13) stehlen und setzen Kissen in Brand
Am Freitagnachmittag aßen zwei 13-jährige Mädchen aus Marktoberdorf in einem örtlichen Supermarkt Joghurt und Schokolade und tranken Eiskaffee. ...
Sachbeschädigung durch Graffiti an Kaufbeurer Kanzlei - Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei
Am Samstag den 17.03.2018, wurde in der Schmiedgasse ein Kanzlei-Schild mit Sprühfarbe beschmiert. Der bislang unbekannte Täter hat einen Sachschaden von circa ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Selena Gomez & Marshmello
Wolves
 
Marc Almond
The Days Of Pearly Spencer
 
Ina Regen
Wie a Kind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpbad Pfronten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auffahrunfall Polizeifahrzeug
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
 
 
Radio einschalten