Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Mountainbikestrecke
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 18. Oktober 2017
Eröffnung des „Bike-Pumptracks“ in Sonthofen
Bikepark mit Pump-Jump-Line speziellen und Schulungen

Auf diesen Moment werden viele Mountainbiker gewartet haben. Am Freitag, den 20. Oktober um 14 Uhr wird der neue „Bikepark“ auf dem Abenteuerspielplatz formell seiner Bestimmung übergeben. Seit Monaten wurde eifrig von städtischem Bauhof unter Mithilfe der „BPI-Bikeschool“ ein „Pumptrack“ mit einer „Pump-Jump-Line“ geschaffen, der grundsätzlich der Öffentlichkeit zur Verfügung steht, aber natürlich und speziell auch für Mountainbike-Schulungen angeboten werden soll.

Zwei Anlagen in räumlicher Nähe Mit der Bikeanlage im Tannachwäldchen und dem neuen „Pump-Track“ auf dem Abenteuerspieplatz liegen somit zwei ideale Übungsanlagen sehr eng zusammen. Beide Anlagen sind öffentlich nutzbar, aber natürlich auf eigene Gefahr und nur mit einer entsprechenden Schutzausrüstung.

Nicki Burger und Vossy Gardoni von der BPI-Bikeschool, die von Bad Hindelang nach Sonthofen in die Blumenstraße „umgezogen“ sind, werden hier künftig Teile ihres Schulungsprogramms für Mountainbiker durchführen.

Von den Fachleuten vom städtischen Bauhof und Stadtrat Michael Borth wurde eine tolle Anlage gebaut, die nun auf eifrige Nutzer wartet. Eröffnungsveranstaltung Nach der Übergabe der Anlage durch die Stadt ist an diesem Freitagnachmittag weiteres Programm vorgesehen. So wird es Bike-Vorführungen geben, die Bikeschule wird Schnupperkurse anbieten, auch für Bewirtung wird gesorgt. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
bikepark pumptrack mtb allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehr Geld für die Westallgäuer LEADER-Gruppe - Mittelaufstockung um 300.000 Euro auf 1,8 Millionen Euro
Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee ist eine von bayernweit 31 Regionen, die sich über eine Budgeterhöhung ...
Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Oberallgäu - CO2 einsparen durch Fleischfasten!
Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Oberallgäu fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden. Wer im Landkreis ...
Diebstahlserie in Sonthofen und Fischen geklärt - Akribische Ermittlungs- und Spurenarbeit erfolgreich
Seit November 2017 wurden bei den Beamten insgesamt elf Diebstähle aus Fahrzeugen in Sonthofen und Fischen angezeigt, bei denen hauptsächlich Bargeld entwendet ...
Bargeld bei Einbruch in Bikepark Lindau erbeutet - Sachschaden liegt zudem bei 800 Euro
Zum wiederholten Mal wurde die Kasse des Bike-Parks in Lindau in der Bregenzer Straße aufgebrochen und die Eintrittsgelder entwendet. Der Schaden an der ...
Memmingen trauert um den Künstler Helmut Ackermann - Kulturpreisträger und Träger des Stadtsiegels gestorben
Die Stadt Memmingen trauert um den Künstler Helmut Ackermann, der am 6. Dezember 2017 im Alter von 81 Jahren gestorben ist. Oberbürgermeister Manfred Schilder ...
Höhere Gewerbesteuer sichert Lindaus Attraktivität - Erhöhung wirkt sich für Großteil nicht negativ aus
„Die geplante Gewerbesteuererhöhung wird sich für einen Großteil der Betriebe nicht negativ auswirken, begründet Lindaus OB Dr. Gerhard Ecker ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
All About That Bass
 
Wincent Weiss
Feuerwerk
 
Impala Ray
Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kamerafahrzeug Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
 
 
Radio einschalten