Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Bestens präparierte Pisten warten auf die Wintersportler (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Donnerstag, 9. Januar 2014
Weiter beste Wintersportbedingungen im Allgäu
Skigebiete trotzden den milden Temperaturen

Die großen Allgäuer Skigebiete trotzen den milden Temperaturen.

Die Bergbahnen um Oberstdorf, das Skigebiet Grasgehren und auch die Bergbahnen Gunzesried-Ofterschwang, sowie die Hörnerbahn in Bolsterlang melden noch immer beste Pistenbedingungen für die Wintersportler. Beinahe alle Lifte sind in Betrieb. Das Skigebiet Gunzesried-Ofterschwang gibt die Schneehöhe am Berg mit 50 Zentimetern an, im Tal seien es immerhin 20 Zentimeter. Auch die Skigebiete Oberjoch-Unterjoch verfügen über ausreichend Schnee für bestes Wintersportvergnügen. Rund um Oberstaufen sind die Skiarena Steibis und die Imbergbahn in Betrieb.

Dazu passt auch, dass der in der kommenden Woche stattfindende IPC Weltcup in Oberstdorf gesichert ist. Das Langlaufstadion der oberallgäuer Gemeinde wird bereits für die Wettkämpfe an den drei Tagen präpariert.

Die Meteorologen rechnen unterdessen mit Schneefall ab spätstens Anfang nächster Woche. Ganz sicher sei das aber noch nicht.


Tags:
wintersport skifahren snowboard allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Koordinationsstelle im Unterallgäu sucht Mitstreiter - Film-Projekt zum Thema Inklusion
Der Kommunale Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention des Landkreises Unterallgäu soll nicht nur ein dickes Heft sein. Der Plan, der viele ...
Überraschender Lawinenabgang im Kleinwalsertal - Skitourengänger rund 70cm tief von abgehender Lawine verschüttet
Zwei Schitourengeher (27 und 29 Jahre) aus Deutschland unternahmen am 29.04.2017, um 11.38 Uhr eine Tour von Warth kommend über die Widdersteinalpe auf die ...
Erhebliche Lawinengefahr abseits der Pisten im Allgäu - Selbstauslösungen an Steilhängen möglich
In den Allgäuer, Ammergauer und Lechtaler Alpen herrscht eine erhebliche Lawinengefahr. Das hat die Bayerische Lawinenwarnzentrale in München bekannt gegeben. ...
Neuer Geschäftsführer für SVG Oberstdorf - Florian Weidel wird Nachfolger von Stefan Huber
Nach intensiver Suche wird der 42 jährige Fischinger Florian Weidel Nachfolger des scheidenden Geschäftsführers Stefan Huber. Die SVG wickelt für den ...
Polizeipräsidium dankt Stefan Huber für Zusammenarbeit - Nach rund 50 Wintersportveranstaltungen ist Schluss
Das Kemptener Polizeipräsidium dankt Herrn Stefan Huber für die stets gute Zusammenarbeit bei den Skisportveranstaltungen in Oberstdorf. Nach über ...
Sonnige Märzwoche im Allgäu - Skifahrer und Genießer kommen auf ihre Kosten
Am Montagabend und Dienstagmorgen ziehen zwar dichte hohe Wolken aus Norden über den Himmel im Allgäu, am Bodensee und im Kleinwalsertal. Insgesamt steht uns ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Shape of You
 
Meghan Trainor
NO
 
Wincent Weiss
Feuerwerk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
 
 
Radio einschalten